Banner Burgund e.V.

Aktuelle Zeit: Mi 13. Dez 2017, 14:56

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 25. Sep 2015, 08:53 
Offline

Registriert: Mi 26. Feb 2014, 09:51
Beiträge: 45
Mittelländische Hanse - Kurz vor der Gründung

Im kommenden Oktobri ist es soweit ... Burgund, nebst vielen
anderen Reichen, gründen die Mittelländische Hanse.
Was schon seit sehr langer Zeit geplant war, wird nun endlich,
unter der Federführung von Zarorien, zum Abschluss gebracht.
Das Königshaus beauftrage den Herzog von Blankenberg, als
Kurfürst von Burgund, die Krone bei diesem Ereignis zu vertreten.

Ein Vertreter des Handelsministers gab bekannt, dass man davon
ausgeht, dass sich dieses Ereignis sehr positiv auf den Innen- und
Außenhandel auswirken wird.


Patrouillen melden - 'Keine Orks mehr westlich der Maaslinie'

Wie kürzlich bekannt wurde, sind die westlich des Orkwalls eingesetzten
Patrouillen auf keine Orks mehr gestoßen, wenigstens nicht bis zum
Gebirgszug auf dem die Ruinen der Burg Hohenstein stehen, jene
fluchbeladene Festung, die einst diese Lande geschützt hat.
Weiter westlich war man bisher nicht vorgedrungen, was aber wohl noch
geplant ist.
Wir erinnern daran, dass die letzte Zeit der Ruhe, wo die Orks verschwunden
schienen, mit einem orkischen Großangriff endete.


Markprozesse kurz vor dem Abschluss

Wie wir aus sicherer Quelle erfahren haben, werden die Prozesse gegen die
aufständischen Baronsfamilien und deren Anhänger noch dieses Jahr abgeschlossen.
Man erwartet harte Urteile, da Ermittler und Geheimräte des Königlichen Geheimdienst
von Burgund (KGB) von Umsturzplanungen über Betrug und Hochverrat bis hin zu einem
geplanten Mord an dem erst kürzlich aus dem Amt geschiedenen Grafen der Mark, Lothar
von Eichen alles ans Licht gebracht haben.
Aus Reihen des königlichen Gerichtshofes in Dijon spricht man davon, dass mindestens
80% der Delinquenten der Henker erwarten wird.
Die Urteile gegen die vermeintlichen Köpfe der Hochverräter werden von ihrer Majestät
Königin Adelheit I. von Burgund höchstselbst gesprochen.


Einweihung der ersten Königspfalz

Mit einer dreitägigen Festivität wurde am 15 Tage des Septembri 1215 die Feste Philippswehr im
Herzogtum Burgund als erste der offiziellen Königspfalzen eingeweiht.
Das Ereignis fand unter der Anwesenheit des Königspaares statt und sowohl König als auch Königin
lobten die Baukunst burgundischer Zwerge in den höchsten Tönen.
Zwergenclans aus allen burgundischen Fürstentümern, die auch die meisten Vorsteher der Steinmetzgilden
stellen, haben das prachtvolle Bauwerk in nur 20 Monaten vollendet.
Runenmeister Ruben Dreistein, Meistersteinmetz vom Clan der Silberbärte meinte nur mit einem Lächeln,
dass die Festung schon immer da gewesen wäre. Sie hätten Steine und Fundament nur freigelegt.
Zum Abschluss der Feierlichkeiten wurden die Schlüssel zur Festung in die Hände der sechs, für die Pfalz
zuständigen Reichsritter gelegt, welche aus ihrer Mitte dann mit dem Herrn Friedhelm von Kempen den ersten
Pfalzgrafen wählten.


Vallconnan - Gerüchte sind eben nur Gerüchte

Wie versprochen hatten wir unsere Nachforschungen in der angeblichen 'Vallconnan-Krise' fortgesetzt. Unseren
Nachrichtensammlern gelang es nun die Wahrheit ans Licht zu bringen und die war sehr ernüchternd.
Es war nie etwas passiert in Vallconnan. Die Königin ist gesund und regiert wie eh und je und auch interne Zwistigkeiten
gibt es nicht. Die Begründung der Stille ist denkbar einfach, denn auch Vallconnan hat eine Grenze zu den Orks und
die ist lang und will auch bewacht werden, womit man mehr als genug zu tun hat.
Zum Glück waren die Gerüchte also wirklich nur Gerüchte und es ist alles gut in Vallconnan.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de